Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Männer mit Frauenstimmen in Onlinespielen


Frank Stohl
Frank Stohl
@frankstohl
Männer mit Frauenstimmen in Onlinespielen

Der US-Kosmetikhersteller Maybelline New York gibt an, dass 83 Prozent der australischen Gamer, die eine weiblich bekamen, Opfer von beleidigendem Verhalten geworden sind: Experiment gibt Männern in einem Online-Shooter weibliche Stimmen – Die staunen, wie Leute nun auf sie reagieren. Ups. In einem früheren Artikel kam mal, weibliche Spieler bekommen eindeutig mehr Loot geschenkt.

Es gibt also wie immer zwei Seiten einer Medaille.

Hier das Video zu dem Experiment:

Da ist man irgendwie fassungslos:

Das Video zeigt nicht alle Reaktionen komplett, zensiert viele Aussagen. Doch es sind auch Dinge zu hören wie: „B***h, halt doch einfach die Klappe“ oder „Geh zurück zu deiner Spüle“.

Frauen werden also mit der Vorurteil, eine schlechte Spielerin zu sein beleidigt. Das ist nicht nett.

Related Articles

MacES-Treffen Juli 2016
Apfelwelt

MacES-Treffen Juli 2016

Heute ist wieder ein Freitag an dem mein Herz für die tapfere Truppe von Mac-Fans schlägt. Wir treffen uns bei Stuttgart in Esslingen/Zell um über Apple und die Welt zu reden. Wer...

Posted on by Frank Stohl
25 Jahre Microsoft Office
Technikwelt

25 Jahre Microsoft Office

Es dauerte mehr als ein Jahr, bis auch Windows-Nutzer erstmals Microsoft Office erwerben konnten – vor 25 Jahren wurde die Suite für den Mac auf den Markt gebracht, erst...

Posted on by Frank Stohl