Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Office 365 für Schulen doch nicht nach DSGVO?


Frank Stohl
Frank Stohl
@frankstohl
Office 365 für Schulen doch nicht nach DSGVO?

Dachte das Thema sei durch und die Daten werden nur noch in Deutschland erfasst: Schadenersatz droht – Datenschützer mahnt Aus für Microsoft 365 an Schulen an.

Baden-Württembergs Datenschutzbeauftragter untermauert seinen Appell an Schulen, Microsofts Cloud-Office zu verbannen, mit Verweis auf Schadenersatzforderungen

Ja was denn nun? Erlaubt oder nicht erlaubt?

Microsoft widerspricht natürlich, aber das Thema sollten wir nun echt mal klären. Bevor unsere Schulen noch an den Strafzahlungen pleite gehen – ein Lehrermangel reicht eigentlich für unser Schulsystem.

Related Articles

Experten vermuten beim BND-Neubau Sabotage
Politikwelt

Experten vermuten beim BND-Neubau Sabotage

Nach der Flutung großer Teile der künftigen Nachrichtendienstzentrale in Berlin sind die entscheidenden Fragen weiter offen: Experten vermuten Sabotage beim BND. Die haben...

Posted on by Frank Stohl
Springer beugt sich vor Google News
Medienwelt

Springer beugt sich vor Google News

Nach massiven Traffic-Einbrüchen kapituliert nun auch Springer: Auch Springer kapituliert einstweilen vor Google. So, nun hat es auch der letzte Verleger-Honk kapiert. Würde...

Posted on by Frank Stohl