Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Autonome Lieferungen in der Schweiz


Frank Stohl
Frank Stohl
@frankstohl
Autonome Lieferungen in der Schweiz

Wenn schon wir uns nicht autonom fahren lassen, dann wenigstens unser Essen: Schweizer Test-Projekt für autonome Lieferdienste beginnt. In. Finnland fahren die vom Supermarkt schon zum Kunden, sogar bei Schnee im Winter.

Nun kommt die Schweiz dazu. Die Zeit der Lieferdienste mit unterbezahltem Personal ist also auch bald rum. Was ja eigentlich zu begrüßen ist und eine Lieferung rund um die Uhr möglich macht.

Ja es gehen Arbeitsplätze verloren, aber wollen wir echt solche unbedingt erhalten?

Show Comments (2)

Comments

  • Massimo
    Massimo

    Nein, diese Arbeitsplätze zu erhalten ist nicht gut, denn da werden die „Ärmsten“ ausgenutzt. Jedoch ohne solche Arbeitsplätze wären diese Menschen noch mehr aufgeschmissen, denn einen, sorry das so zu sagen, anspruchsvolleren Job werden sie nicht bekommen, denn da scheitern sie schon an den HRlern die die Bewerbungen lesen.
    Es ist echt ein harte Nuss die da geknackt werden muss.

    • Article Author
    • Massimo
      Massimo

      Technologisch gesehen finde ich es trotzdem faszinierend und sollte weitergetrieben werden.

      • Article Author

Related Articles

Die Krux mit dem Laden
Technikwelt

Die Krux mit dem Laden

Schnelles Laden ist nicht gleich schnelles Laden, denn wie viele von euch sicher schon festgestellt haben: Schnelles Laden – Ein Vergleich der aktuellen Standards. Google...

Posted on by Frank Stohl
Mehr „The Big Bang Theory“, weniger Simpsons
Fernsehwelt

Mehr „The Big Bang Theory“, weniger Simpsons

Vom 1. Mai an ist die US-Kultserie nur noch jeweils um 18.10 Uhr zu sehen, wie der Privatsender am Montag mitteilte: „The Big Bang Theory“ ersetzt am Vorabend die...

Posted on by Frank Stohl