Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Erstes Playstation 5-Fazit


Frank Stohl
Frank Stohl
@frankstohl
Erstes Playstation 5-Fazit

Kurz vor Weihnachten habe ich ja endlich eine Sony Playstation 5 digitalbekommen – also zum normalen Preis, nicht total überteuert. Inzwischen soll dies ja fast normal sein.

Gekauft habe ich die PS5 um ab Ende Februar 2023 mit dem VR2-Headset und dem Spiel No Man’s Sky fremde Welten zu erforschen.

Das Spiel fand ich schon länger interessant, habe es auf der Nintendo switch angespielt, für gut befunden und nun geht es bald virtuell weiter – ich bin gespannt. Das Spiel macht Laune und Welten gibt es da genug. Man kann die Story spielen oder online mit anderen Spieler Missionen lösen.

Natürlich spiele ich auch andere Spiele, wenn man schon so einen Brummer als Spielekonsole hat.

Als erstes den Klassiker Burnout Paradise Remaster, geholt, den es mit allen DLC für 20 Euro gibt. Nicht nur für die Playstation, sondern auch für Nintendo Switch und Steam. Man fährt einfach auf der offenen Karte rum oder kann sich dem Stress von Rennen geben, je nach Laune. Das Spiel kann ich echt empfehlen.

Das Spiel Rubber Bandits gibt es für wenig Geld und macht im Multiplayer sehr viel Spaß. Dazu braucht man dann auch leider pro Spieler einen Controller. Man ist eine wacklige Figur und muss im Team eine Bank oder ähnliches Überfallen. Es gibt schräge Figuren, schräge Waffen und auf jeden Fall viel Witz.

Das Spiel Lonly Mountains Downhill habe ich auf der Nintendo Switch kennen gelernt, und natürlich auch auf der PS5 installiert. Das Spiel ist zur Switch-Version kein großer Unterschied, aber nett mit dem Fahrrad durch die schönen Berge zu fahren. Viele Berge als DLC gab es bisher kostenfrei nachgeliefert. Ein Lob an die deutschen Entwickler an dieser Stelle.

Das nächste Spiel ist PS5-exklusiv: Returnal. Das Spiel kann man mit einem online Freund spielen, und ist nicht von der leichten Art. Sterben gehört da zum Spielprinzip, leider auch das von vorne anfangen. Aber die Grafik ist richtig gut gelungen.

Das Spiel Stray habe ich mir mal geholt, gab es über Weihnachten günstiger, aber noch nicht gespielt. Man ist dabei eine Katze und muss zu seinem Rudel zurückfinden. Auch Katzen mögen das Spiel.

Früher spielte ich viel Fortnite auf dem iPad, auf der Switch fand ich es nicht so gelungen, auf der PS5 ist es mir inzwischen zu abgehoben. Spiele, die sich ständig weiter entwickeln, verändern sich dadurch halt auch. Die zwei Jahre Pause machen sich bei mir bemerkbar. Es wird wohl das erste Spiel sein, das ich wieder lösche.

Vor der PS5 hatte ich ja eine PS3, also da tat sich seit dem einiges. Da hat Sony eindeutig die Kurve bekommen in Sachen Bedienung. Die Oberfläche ist gut geworden, der DualSense-Controller ist gelungen. Wobei man sich die Pro-Version für 250 Euro sparen kann. Die 70 Euro-Version reicht völlig. Auf jeden Fall schaut die Konsole schick aus, wenn sie da als Monolith so steht.

Related Articles

Wann kommen endlich Aliens?
General

Wann kommen endlich Aliens?

Dem Physiker Enrico Fermi erschien es im Jahr 1950 schon paradox, dass bis heute kein außerirdisches Leben gefunden wurde: Außerirdische Kontakte vielleicht erst in 400.000...

Posted on by Frank Stohl
USB-C ab 2025
General

USB-C ab 2025

Endlich gibt es einen Termin: USB-C ist ab 28.12.2024 vorgeschrieben. Apple hat also noch Zeit und wird wohl 2023 umstellen. Ich vermute mal das Pro-Modell, und 2024 dann auch der...

Posted on by Frank Stohl