Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Mobilfunk-Datenverbrauch steigt weiter


Frank Stohl
Frank Stohl
@frankstohl
Mobilfunk-Datenverbrauch steigt weiter

Kaum gibt es Videos um Internet und die Datenvolumen sind groß genug: Mobilfunk-Datenverbrauch zieht weiter an.

Der Grund für das Wachstum ist, dass die Menschen viel auf ihrem Smartphone streamen und andere datenintensive Apps nutzen, wenn sie unterwegs sind und nicht mit einem Festnetz-Internetanschluss verbunden sind. Schon in den Vorjahren ging es bei den übertragenen Daten steil nach oben, dieser Anstieg setzt sich nun fort.

Das Internet wird auch mobil genutzt. Grandios.

Show Comments (0)

Comments

Related Articles

Missbrauch von WLANs geringer als erwartet
Medienwelt

Missbrauch von WLANs geringer als erwartet

Die Medienanstalt Berlin-Brandenburg hat bei offenen Funknetzen „keinen Missbrauch“ durch die Nutzer beobachtet, der eine Einschränkung des Zugangs oder eine...

Posted on by Frank Stohl
6. No-Spy Konferenz im Literaturhaus Stuttgart
Fernsehwelt

6. No-Spy Konferenz im Literaturhaus Stuttgart

Heute beginnt die (Un)Konferenz zur anlasslosen Überwachung der Zivilbevölkerung (also wir): 6. No-Spy Konferenz im Literaturhaus Stuttgart. Heute Abend geht es gemütlich bereits...

Posted on by Frank Stohl