Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Metaversum ein Flop?


Frank Stohl
Frank Stohl
@frankstohl
Metaversum ein Flop?

Obwohl das VR-Headset Meta Quest sich gut verkauft, schauen sich nur wenige Nutzer Metas Metaversum Horizon Worlds damit an: Niedrige Nutzerzahlen – Kaum jemand interessiert sich für Metas Metaversum. Das kennen wir aus der Liste:

  • das Auto setzt sich nie durch, zu teuer
  • Fernsehen braucht niemand, Farbfernsehen erst recht keiner
  • Telefon, wird sich nie durchsetzen
  • Internet, braucht kein Mensch
  • Smartphone, da hält sich nur einer für wichtig
  • VR-Brille, will keiner

Gähn. Das wird noch. Hat ja erst begonnen. Wie toll war das Automobil in den ersten 5 Jahre? Man will es nicht wissen.

Allerdings finde ich den Fokus auf Bürotätigkeiten von Facebook etwas falsch. Wir brauchen etwas für die Freizeit: Treffpunkte, Abenteuerplätze – wobei, Horizon Worlds war genau dies.

Es wird auf jeden Fall noch. Vielleicht ist es ja nicht Meta das den Durchbruch schafft.

Show Comments (0)

Comments

Related Articles

Wie man sich früher heute vorstellte
General

Wie man sich früher heute vorstellte

Seit zwei Wochen gibt es eine nette SWR-Webdokumentation: Science-Fiction-Visionen von früher in neuer SWR-Reihe. In vier Folgen wird in „Tomorrow Now“ gezeigt, wie früher man...

Posted on by Frank Stohl
500 Mio WhatsApp-Nutzer und Threema-Update
General

500 Mio WhatsApp-Nutzer und Threema-Update

Weltweit nutzen 500 Millionen Menschen regelmäßig den Kurznachrichtendienst WhatsApp: WhatsApp hat jetzt 500.000.000.000 Nutzer. Tja, da sieht man mal, was der Protest-Abgang nach...

Posted on by Frank Stohl