Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles
Sinkende Weizenpreise

Die russische Invasion der Ukraine hat weltweit Ängste vor Weizen-Engpässen geschürt: Sinkende Preise – War die Weizen-Panik übertrieben? Nun, die Kurve geht nun nicht mehr nach oben. Aber ob dies ein Trend wird?

Die Preiserhöhungen sind also ungefähr so übertrieben wie die hohen Preise bei Benzin und Diesel?

Denn bisher hat Russland nur etwas am Gashahn gedreht. Also steigende Gaspreise – okay. Aber sonst sind höhere Preise nur auf Ängste zurückzuführen.

Wobei mir einmal einer erklären kann, warum jetzt verkaufte Tomaten doppelt so teuer sind? Brauchen die viel Diesel? Werden die mit Gas gefüllt? Brauchen wir zum ernten einer Tomate 10 Kilo Weizen?

Es schaut mehr so aus, als wenn es mal nicht wie immer rund im Hamsterrad läuft, alle erst mal Preise erhöhen. Im Kapitalismus drücken wir diese ja ständig, von daher eine gesunde Reaktion auf dem Rücken der Menschen die wenig haben?

Show Comments (0)

Comments

Related Articles

Ebola Impfstoff in Liberia erfolgreich
Live aus Afrika

Ebola Impfstoff in Liberia erfolgreich

Studien mit 600 Teilnehmern hätten „ermutigende Ergebnisse“ gezeigt: Erfolgreiche Tests von Impfstoffen in Liberia. Na wenn das mal keine gute Nachricht ist. Da kann...

Posted on by Frank Stohl
Helfe spielend der NSA Nachrichten zu knacken
Apfelwelt

Helfe spielend der NSA Nachrichten zu knacken

Im iOS-Puzzlespiel „Touchtone“ werden Spieler in die Perspektive eines NSA-Mitarbeiters versetzt: Die Welt aus der NSA-Perspektive. Man muss Informationen sammeln und...

Posted on by Frank Stohl