Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles
Gibt es uns wirklich?

Das Leben ist geprägt vom Verstreichen der Zeit: Zeit, Entropie und warum es uns vielleicht gar nicht gibt. Ich hatte Zeit zu denken, also war ich?

Das mit der Zeit und der Bewegung ist so eine Sache. Auf jeden Fall kein Zufall. Denn Zufall beschreibt nur der Mangel an Wissen.

Related Articles

Mundraub – wo pflücken erlaubt ist
Weltgeschehen

Mundraub – wo pflücken erlaubt ist

Eine Karte von Orten, an denen man Obst und Gemüse pflücken darf: Mundraum.org. Das ist doch mal praktisch: Gefunden via Twitter bei Sauerstoff.

Posted on by Frank Stohl
Bundestag bezieht Internet quasi bei der NSA
Politikwelt

Bundestag bezieht Internet quasi bei der NSA

Der deutsche Bundestag bezieht offenbar zumindest Teile seiner Internet-Adressen von dem US-Anbieter Verizon, also jenem Unternehmen, das seit Beginn der Enthüllungen des Edward...

Posted on by Frank Stohl