Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

BSI warnt vor Virenschutz-Software


Frank Stohl
Frank Stohl
@frankstohl
BSI warnt vor Virenschutz-Software

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) warnt vor dem Einsatz von Virenschutzsoftware von russischen Hersteller: NewsBSI warnt vor dem Einsatz von Kaspersky-Virenschutzprodukten. Nun, vor Virenschutz-Software konnte man durchaus schon früher warnen. Das ist nämlich modernes Schlangenöl.

Zum einen ist Virenschutz-Software ebenso Software und vergrößert nur die Angriffsfläche. Dann greift die Software tief in das Betriebssystem ein, das ist auch nicht gut.

Betriebssysteme sollten an sich sicher sein, egal welche Software darauf läuft. Microsoft hat ja seit über 15 Jahre den Patch-Day, bekommt Windows aber wohl erst mit Windows 11 halbwegs sicher für Hacker, nicht für die Daten.

Apple hat auch mit Lücken zu kämpfen, bekommt es gefühlt allerdings besser hin, das Betriebssystem sicher zu halten. Bei Linux ähnlich, jedoch statt mit Geld durch Community.

Die Frage ist ja immer, wer schützt wen vor was.

Related Articles

Vodafone startet EVS, WiFi-Calling und verbessert VoLTE
Apfelwelt

Vodafone startet EVS, WiFi-Calling und verbessert VoLTE

Vodafone Deutschland führt europaweit als erster Netzbetreiber den „Enhanced Voice Service“, WiFi-Calling und verbessert VoLTE: Vodafone startet EVS und WiFi-Calling in...

Posted on by Frank Stohl
Wire-Server wird Open-Source
Apfelwelt

Wire-Server wird Open-Source

Künftig sollen Nutzer eigene Server betreiben können, die sich optional mit Wire selbst verbinden: Wire stellt seine Server-Software unter eine Open-Source-Lizenz. Hmmm, ein...

Posted on by Frank Stohl