Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Urlaub-Rückhol-Rechnungen noch offen


Frank Stohl
Frank Stohl
@frankstohl
Urlaub-Rückhol-Rechnungen noch offen

Zu Beginn der Corona-Pandemie im Frühjahr 2020 brachte die Bundesregierung deutsche Staatsbürger aus dem Ausland zurück nach Deutschland: Kosten für Corona-Rückholflüge: Ministerium – Tausende Rechnungen offen. Dies ist allerdings nicht gratis.

Wobei die Rechnungen ein Bruchteil einer Umbuchung sind. Anderseits wäre die Alternative gewesen, ein paar Monate im Ausland zu verweilen.

Also dagegen sind die Kosten, die das Auswärtige Amt berechnet nur ein Bruchteil, und dennoch wird nicht gezahlt. Eine Frechheit.

Wie kommt man überhaupt darauf, dass wenn man freiwillig in den Urlaub fliegt, im Zweifel der Staat auf Steuerzahler-Kosten einen zurück holt?

Show Comments (0)

Comments

Related Articles

EU-Regeln für Digitalwährungen
Politikwelt

EU-Regeln für Digitalwährungen

In Anbetracht dem baldigen erscheinen von WhatsApp-Money und Facbook-Währung, eine gute Idee: Europäische Kommission plant strenge Regeln für Digitalwährungen. Im Zusammenhang mit...

Posted on by Frank Stohl
1 Milliarde Euro für Berater
Politikwelt

1 Milliarde Euro für Berater

Man kann nicht alles wissen, auch nicht als Politiker: Bundesregierung zahlte mehr als eine Milliarde für Berater. Das sind 1.000 Millionen Euro, das war mal viel Geld. Wie würden...

Posted on by Frank Stohl