Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Wie frei ist lokaler Journalismus?


Frank Stohl
Frank Stohl
@frankstohl
Wie frei ist lokaler Journalismus?

Der Verleger Dirk Ippen stoppte letztes Jahr eine Recherche über den Ex-Bild-Chef Julian Reichelt, allerdings kommt der Grund wohl öfters vor: So beeinflussen Verleger die Berichterstattung im Lokaljournalismus.

Wenn Berichterstattung über die örtliche Bank kommt, ruft der Verleger an und fragt, wie die Schlagzeile ist und ob diese nicht so kritisch sei. Als letztens das Urteil des Bundesgerichtshofs zu Bankgebühren gefällt wurde, habe ich erst gar nicht das Thema gepitcht, weil mir klar war, dass der Verleger sich melden würde.

Das ist jetzt aber gar nicht so freier Journalismus. Anderseits kann ein Koch eines Restaurants Currywurst mögen, wenn der Chef es nicht auf die Karte tut, gibt es das halt nicht.

Related Articles

Wie wird ein Hamburger belegt? Emoji-Gate
Apfelwelt

Wie wird ein Hamburger belegt? Emoji-Gate

Googles Boss, Sundar Pichai, hat sich einen der größten Fehler von Android höchstpersönlich zur Brust genommen: Googles Boss macht Burger-Emoji zur Top-Priorität. Es geht um den...

Posted on by Frank Stohl
Digitaler Impfnachweis – das Neuland der Krise
Weltgeschehen

Digitaler Impfnachweis – das Neuland der Krise

Man kann ja schon einen Wirbel um einen QR-Code machen: Digitaler Impfnachweis jetzt auch ohne Smartphone möglich. Also um eines mal vorweg zu nehmen: QR-Codes sind nicht...

Posted on by Frank Stohl