Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Photovoltaik-Inventur – wie viel haben wir?


Frank Stohl
Frank Stohl
@frankstohl
Photovoltaik-Inventur – wie viel haben...

Wir haben zu wenige und die sind auch noch am falschen Ort: Photovoltaik-Inventur: Viele Anlagen stehen auf wertvollem Ackerland. Also wurden weltweit mit einem Algorithmus Satellitenbilder ausgewertet.

Damit entdeckten sie während der Inventurphase zwischen 2016 und 2018 weltweit 68.661 Photovoltaikbauten in 131 Ländern mit Kapazitäten von mehr als 10 Kilowatt.

Das macht zusammen grob 350 bis 500 Gigawatt – jedoch oft auf empfindlichen Ökosystemen.

Gebäude und Parkplätze bieten sich doch an, wird aber kaum genutzt.

Related Articles

Der Spargel-Wahnsinn
Weltgeschehen

Der Spargel-Wahnsinn

Im Frühling ist Spargel besonders in Süddeutschland ein beliebter Saisonartikel. Aldi Süd zeigt den Wahnsinn hinter dem weißen Gold in einem digitalen Mockumentary „Gut Stich“ auf...

Posted on by Frank Stohl
Weltraumschrott-Abbau gescheiert
Politikwelt

Weltraumschrott-Abbau gescheiert

Japans Weltraumagentur wollte mit ihrem Weltraumfrachter Kounotori 6 erneut eine Methode testen, um den Erdorbit vom Weltraumschrott zu befreien: Japanisches Satellitenexperiment...

Posted on by Frank Stohl