Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Facebook und die Daten von Apple-Nutzer


Frank Stohl
Frank Stohl
@frankstohl
Facebook und die Daten von Apple-Nutzer

Es scheinen doch mehr Menschen nicht immer digital verfolgt zu werden: Durch Apple haben wir weniger verdient.

Er machte umgehend Apple für das schwache Quartal von Facebook verantwortlich: Ohne dessen Privatsphäre-Offensive wäre das Quartalsergebnis positiver ausgefallen.

Ein Geschäft mit den Daten, die sich zu lohnen scheint. Da braucht man es auch nicht zu verschenken.

Man könnte ein Abo machen: wenn man täglich 1x die Facebook-App nutzt, bekommt man 20 Euro im Monat.

Related Articles

Serien-Empfehlung: Black Mirror
Fernsehwelt

Serien-Empfehlung: Black Mirror

Eine gute Serie mit unterhaltendem Tiefgang hat noch mehr zu bieten: Alle Black Mirror Folgen spielen im gleichen Universum. Hier zusammengefasst in englisch: Wer Black Mirror...

Posted on by Frank Stohl
Pegida-Demonstranten wollen in der Presse nicht vorgeführt werden
Medienwelt

Pegida-Demonstranten wollen in der Presse nicht vorgeführt werden

Die Pegida-Demonstranten wenden sich nicht nur gegen eine angebliche Islamisierung des Abendlandes, die „Patriotischen Europäer“ machen auch Front gegen die etablierten Medien:...

Posted on by Frank Stohl