Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Nintendo-Online in der Kritik


Frank Stohl
Frank Stohl
@frankstohl
Nintendo-Online in der Kritik

Wenn man die Kuh zu sehr melken möchte: Nintendo Switch Online wird weiter von Fans kritisiert. Bisher kostete der Nintendo-Online-Pass 20 Euro im Jahr, mit den Extras aus der Mottenkiste soll dies auf 40 Euro im Jahr steigen.

Das bisherige Paket wird bleiben, da tut sich auch nichts in den Leistungen. Alles was neu ist, kostet mehr. Wobei „neu“ so eine Sache ist. Es stehen N64- und GameBoy-Klassiker an. Wow.

Nintendo schafft es immer wieder mit dem selben alten Kram neu aufpoliert zu trumpfen. Inzwischen fällt es auch immer mehr Fans auf., denn Nintendo kann es auch übertreiben.

Selbst wenn denn endlich ein neues Mario Kart 9 rauskommen wird, es wird zu über der Hälfte alte aufpolierte Strecken haben, so wie in den Vorgängerversionen auch.

Related Articles

App-Spieltipp: Rules!
Apfelwelt

App-Spieltipp: Rules!

Entwickler Marcel-André Casasola Merkle und Publisher TheCodingMonkeys verloren sich ein Jahr lang in Details um ein Spiel mit Regeln nun rauszubringen: Rules. Also man hat nicht...

Posted on by Frank Stohl
Streetfighter als Brettspiel
Spielewelt

Streetfighter als Brettspiel

Warum nicht der Fighting-Game-Videospielreihe Streetfighter als Brettspiel umsetzen: Streetfighter Brettspiel. Mit ganz schicken Figuren. Das Brettspiel gibt es über Kickstarter:...

Posted on by Frank Stohl