Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles
Woz in Space

Steve Wozniak auf dem Weg ins All: Apple-Gründer ruft Raumfahrt-Start-up ins Leben. Also nicht der Woz selbst, sondern bald seine Raumschiffe. Diese sollen übrigens keine Touristen in den Weltraum bringen, sondern Müll einsammeln.

 „Wir sind nicht eine Person, ein Unternehmen, eine Nation. Wir sind ein Planet.“, lautet die zentrale, aber wenig konkrete Botschaft. Welche Rolle Apple-Gründer Steve Wozniak außer der eines Geldgebers künftig bei dem Start-up spielen wird, bleibt abzuwarten.

Ich denke mal, er baut ein Raumschiff das einen ganz großen Sender hat, mit dem er alle TV-Geräte auf der Welt auf einmal abschalten kann (CL 9).

Related Articles

Wie man sich früher heute vorstellte
General

Wie man sich früher heute vorstellte

Seit zwei Wochen gibt es eine nette SWR-Webdokumentation: Science-Fiction-Visionen von früher in neuer SWR-Reihe. In vier Folgen wird in „Tomorrow Now“ gezeigt, wie früher man...

Posted on by Frank Stohl
Metaverse-Allianz
General

Metaverse-Allianz

Meta, Microsoft, Adobe und 33 weitere Tech-Konzerne haben das sogenannte Metaverse Standards Forum gegründet: Tech-Konzerne gründen Metaverse-Allianz – ohne Apple und Google. Nun,...

Posted on by Frank Stohl