Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

NSA legt Daten auf AWS ab


Frank Stohl
Frank Stohl
@frankstohl
NSA legt Daten auf AWS ab

Die NSA will die auf verschiedenen Wegen abgegriffenen Daten in der Cloud lagern: NSA-Daten sollen in die Cloud – AWS ergattert milliardenschweren Auftrag. Na dann könnte die NSA doch echt mal einen Backup-Service für abgegriffene Daten anbieten…

Keine Ahnung ob das eine gute Idee ist, aber bei der Menge an Daten, den die NSA abfischt, da mietet man gerne auch mal an. Abgesehen davon müssen die Daten dann nicht mehr vom AWS zu NSA-Datenbank.

Related Articles

USA tötet auf Basis von Metadaten
Politikwelt

USA tötet auf Basis von Metadaten

Der frühere NSA-Chef Michael Hayden ist für provokante Äußerungen bekannt: „Wir töten Menschen auf Basis von Metadaten“. Einen Menschen auf Basis von Indizien aus...

Posted on by Frank Stohl
Die Hass-Box – fuck ‚em all
Medienwelt

Die Hass-Box – fuck ‚em all

Der Künstler Parse/Error verbindet in seinen Arbeiten die Bereiche Kunst, Design und Technologie und erforsche so die Beziehungen zwischen Menschen und ihrer Umgebung. Diesmal in...

Posted on by Frank Stohl