Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Weniger Politik in der ARD?


Frank Stohl
Frank Stohl
@frankstohl
Weniger Politik in der ARD?

Die ARD will das Programm in TV und Mediathek verändern: ARD-Programm auf dem Prüfstand – mehr Comedy, weniger Politik. Vor allem die für Politiker lästigen Politik-Magazine haben eindeutig zu viel Sendezeit.

Bildungsfernsehen ist doof, dann kennen sich Menschen ja noch aus. Besser ist da lachen und feiern – das ist auch viel einfacher zu produzieren. Wenn alles nicht klappt, kommen halt nur noch Krimis – fällt bestimmt auch kaum auf.

Related Articles

Kandidat für Sommerhit 2014: „Salsa Tequila“
Medienwelt

Kandidat für Sommerhit 2014: „Salsa Tequila“

Anders Nilsen aus den Niederlanden präsentiert uns einen Sommerhit im Jahre 2014, der alles hat was er braucht: Bei Soundcloud gibt es den Song gratis:

Posted on by Frank Stohl
Zweite Hälfte 7. Staffel „The Big Bang Theory“ startet auf ProSieben
Fernsehwelt

Zweite Hälfte 7. Staffel „The Big Bang Theory“ startet auf ProSieben

Heute beginnt der zweite Teil der 7. Staffel von der Comedy-Serie „The Big Bang Theory“ auf ProSieben. Die im Januer 2014 begonne 7. Staffel wurde im März mit Folge 12...

Posted on by Frank Stohl