Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles
Krebsimpfstoff BNT111

Ein kleiner Nebeneffekt, der uns Corona in der mRNA-Forschung beschert: Krebsimpfstoff von Biontech in greifbarer Nähe – Erster Patient bekommt Vakzin. Also in ein paar Jahre könnte da durchaus ein Durchbruch bei der Behandlung von Krebs kommen.

Ob es am Ende ein Nasenspray wird ist noch offen, aber schon eine Spritze wäre zu jetzigen Maßnahmen gegen Krebs ein echter Fortschritt.

Show Comments (0)

Comments

Related Articles

Google beantwortet Suchanfragen auch offline
Technikwelt

Google beantwortet Suchanfragen auch offline

Was macht man, wenn man in einem Funkloch sitzt oder zu Monatsbeginn schon gedrosselt wurde und dennoch eine Antwort braucht? Man schreibt einen Brief an Google: Eine Suchanfrage...

Posted on by Frank Stohl
Öffentlichen Raum überwachen wegen illegalem Pay-TV
Politikwelt

Öffentlichen Raum überwachen wegen illegalem Pay-TV

Eine App der spanischen Fußball-Profi-Liga kann seit einigen Tagen die User durch Zugriff auf das Smartphone-Mikrophon „ausspionieren“: Fußball-App nutzt Fans, um...

Posted on by Frank Stohl