Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Corona: Sack voll Geld oder Pleite?


Frank Stohl
Frank Stohl
@frankstohl
Corona: Sack voll Geld oder Pleite?

Stabile Einnahmen, weniger Ausgaben: Kaufzurückhaltung lässt viele Kontostände anschwellen.

Gleichzeitig wird die Schere zwischen Arm und Reich größer.

Ganz grob: wer nach Corona weniger Geld hat, wird wohl in den nächsten 10 bis 20 Jahre in die Armut abrutschen, wenn man dort nicht schon ist.

Dafür haben wir nun wenige Menschen die mehr haben, und neuerdings sogar über 100 Milliardäre. also nicht traurig sein wenn man weniger hat, es gibt einen der hat eine neue Jacht, und das ist doch auch was.

Related Articles

Bald noch mehr Exoplaneten
Technikwelt

Bald noch mehr Exoplaneten

Die NASA bereitet gegenwärtig ein Weltraumteleskop vor, das auch nach Exoplaneten suchen soll, die keinen Stern umkreisen: NASA-Weltraumteleskop dürfte Hunderte einsame...

Posted on by Frank Stohl
Sharknado 3 kommt
Fernsehwelt

Sharknado 3 kommt

The Hoff is back! David Hasselhoff spielt im Kultfilm Sharknado 3 die Rolle des Gilbert Sheperd – den Vater von Fin: Die Haie fliegen wieder – David Hasselhoff in...

Posted on by Frank Stohl