Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Twitch will das Leben seiner Streamer regeln


Frank Stohl
Frank Stohl
@frankstohl
Twitch will das Leben seiner Streamer regeln

So langsam ist aber auch gut: Twitch will auch Taten außerhalb seiner Plattform ahnden. Wer also auch Twitch einen Kanal betreibt, der sollte mehr wie Jesus leben. Ich finde, dies geht zu weit.

Schon die Regelungen innerhalb der Plattform sind zu heftig. Ein Anbieter sollte nach Gesetz handeln und dafür sorgen, dass gültiges Gesetz auf der Plattform eingehalten werden. Mehr übersteigt eigentlich die Kompetenz und da sollten die Nutzer entscheiden.

Eigene Regeln sollten zu Beginn einer Nutzeranmeldung klar formulierst ein. Aber anderseits kann ich ja auch kein Restaurant aufmachen, in dem Menschen mit Hut keinen Zutritt haben. Wo führt denn das hin?

Related Articles

Internationaler Katzentag
Katzenwelt

Internationaler Katzentag

Heute am 8. August 2015 ist der Internationaler Katzentag. Na das hört sich mal gut an für meine Katzen. Das Anliegen der Aktion ist es, das Bewusstsein für die Bedürfnisse der...

Posted on by Frank Stohl
IKEA-Bild kommt im Museum gut an
Weltgeschehen

IKEA-Bild kommt im Museum gut an

Tja, so könnte man auch schnell Geld vermehren: Mann schmuggelt Ikea-Bild ins Museum – und die Kunstkenner halten es für ein Millionen-Werk. Es kommt halt darauf an, wo ein Bild...

Posted on by Frank Stohl