Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles
RTL will sich bessern

Die Inhalte vom TV-Sender RTL sollen sich bessern: RTL wird anständig: Die Selbstzähmung des Biests. Weniger Krawall, mehr Niveau. Na hoffentlich geht das gut, dann könnte BILD nachziehen.

Im März gab der Sender bekannt, vom Dieter-Bohlen-verursachten Stockholm-Syndrom geheilt zu sein, stellte ein neues werktägliches Nachrichtenformat mit Ex-„Tagesschau“-Chefsprecher Jan Hofer in Aussicht, vermeldete die Entertainment-Rückkehr von Hape Kerkeling und griff die eigentlich ans Erste gerichtete Forderung der Initiative „Klima vor acht“ auf, im Umfeld der Hauptnachrichten eine regelmäßige Klimaberichterstattung zu etablieren.

Na wenn das mal gute Nachrichten sind.

Related Articles

Neues Album von Weird Al‘ Yankovic: Mandatory Fun
Medienwelt

Neues Album von Weird Al‘ Yankovic: Mandatory Fun

Der US-amerikanischer Musiker und Parodist Weird Al‘ Yankovic hat ein neues Album am Start: Mandatory Fun. Das Album ist eine Parodie auf aktuelle Musik-Hits. Er macht also...

Posted on by Frank Stohl
Start 8. Staffel „The Big Bang Theory“
Fernsehwelt

Start 8. Staffel „The Big Bang Theory“

Heute ab 21:15 Uhr geht es bei ProSieben weiter mit der 8. Staffel von „The Big Bang Theory“. Die Gruppe muss als erstes mal wieder Sheldon einfangen und dann schauen...

Posted on by Frank Stohl