Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Mehr Telefon währen Corona


Frank Stohl
Frank Stohl
@frankstohl
Mehr Telefon währen Corona

Während der Corona das Jahr 2020 im Griff hatte, nutzen die Menschen wieder mehr die elektronische Kommunikation. Dabei stiegen alle Arten, in Deutschland besonders das gute alte Telefon: Deutsche nutzen das klassische Festnetztelefon in Corona-Zeiten mehr.

Somit ist das Telefon das Fax des Privaten – oder so.

Also wenn man an die 1990er und an die Anpreisung von ISDN-Videotelefonie denkt, dann nutzen nun die Deutschen, obwohl es viele gute Videochat-Systeme gibt, noch immer das alte Audio-Only-Gerät.

Es lag also nicht an der Technik damals, sondern mehr an den Deutschen – eigentlich wollen die sich gar nicht sehen.

Related Articles

Alte Soundtracker-Zeiten: „Space Debris“
Musikwelt

Alte Soundtracker-Zeiten: „Space Debris“

Das waren noch Zeiten: Am Amiga Soundtracker „Space Debris“ von Captain/Image aka Markus Kaarlonen aus dem Jahre 1991: So machten wir früher Musik, hatten ja nichts...

Posted on by Frank Stohl
Rettung für die Menschheit: 3D-Druck druckt Organe
Technikwelt

Rettung für die Menschheit: 3D-Druck druckt Organe

Ein Forscherteam der Harvard University hat sich zum Ziel gesetzt, kaputte Organe durch 3D-gedruckte Replikate zu ersetzen: 3D-Druck könnte künstliche Organe erschaffen. Ja...

Posted on by Frank Stohl