Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Banken bündeln Zahlungsdienste gegen PayPal


Frank Stohl
Frank Stohl
@frankstohl
Banken bündeln Zahlungsdienste gegen PayPal

Irgendwie hat es mit den eignen kruden Dienste nicht geklappt: Zahlungsdienste unter einem Dach – Banken bündeln Paydirekt, Giropay und Kwitt. Ui, dann geht es wohl gemeinsam unter.

Das Problem an den deutschen Lösungen: die Banken machen dies um möglichst viel Geld zu verdienen. Der Ansatz sollte aber sein, einen guten Dienst zu machen, den die Kunden mögen, um dann durch den Erfolg großes Geld zu machen. Aber das ist nicht die Lösung mit den Fähnchen, und deshalb finden die Banken dies wohl doof.

Eine App einer deutschen Bank ist nicht per se schlecht, nur ist es den Banken wohl egal. Dass viel mehr Kunden den Dienst nutzen, wenn er halbwegs bedienbar ist, daran denken diese wohl kaum.

Mein Tipp: auch zusammengezogen wird es nichts.

Related Articles

Wenn Mode verderbliche Ware wird
Weltgeschehen

Wenn Mode verderbliche Ware wird

Die Modebranche leidet schwer im Lockdown: „Mode ist verderbliche Ware“. Das was der Antrieb für mehr Umsatz war, ist nun das Problem. Niemand braucht alle drei Monate...

Posted on by Frank Stohl
Yahoo veröffentlicht Quellcode für eMail-Verschlüsselung
Apfelwelt

Yahoo veröffentlicht Quellcode für eMail-Verschlüsselung

Wie Google bietet nun auch Yahoo ein Browser-Plugin für die E-Mail-Verschlüsselung an: Yahoo veröffentlicht Quellcode für E-Mail-Verschlüsselung. So macht man dies. Da könnten...

Posted on by Frank Stohl