Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles
Heimatministerium?

Nach den letzten Bundestagswahlen wurde ja das Heimatminsisterium gegründet: Was macht eigentlich das Heimatministerium? Das ist eine gute Frage. Wobei man diese wohl besser nicht stellt.

Die Heimatabteilung ist eine der größten im Ministerium. Knapp 150 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter arbeiten dort. Ein gutes Drittel der Stellen hat Seehofer vor drei Jahren neu geschaffen.

Diese sollten dafür sorgen, dass sich Menschen dort wohlfühlen wo sie wohnen. Grandios.

Passiert ist nicht viel, es kam nicht mal ein Gesetzesvorschläge in drei Jahre.

Das ist mehr so eine Behörde die man sich sparen kann, aber darauf kommt es wohl nicht an, denn die Behörde möchte gerne Impulse setzen. für andere Ministerien.

Related Articles

Pressefreiheit und Börsengang
Medienwelt

Pressefreiheit und Börsengang

Ein Beirat des Wirtschaftsministeriums will die Presse disziplinieren, damit Börsengänge deutscher Startups wieder erfolgreicher werden: Pressefreiheit nervt beim Börsengang. Herr...

Posted on by Frank Stohl
FBI will schon 15 iPhones entsperrt haben
Apfelwelt

FBI will schon 15 iPhones entsperrt haben

US-Behörden wollten nicht nur das iPhone des Attentäters von San Bernardino knacken lassen: US-Justiz fordert Entsperrung von 15 iPhones. Ah, es geht nicht mehr nur um das eine...

Posted on by Frank Stohl