Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles
Heimatministerium?

Nach den letzten Bundestagswahlen wurde ja das Heimatminsisterium gegründet: Was macht eigentlich das Heimatministerium? Das ist eine gute Frage. Wobei man diese wohl besser nicht stellt.

Die Heimatabteilung ist eine der größten im Ministerium. Knapp 150 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter arbeiten dort. Ein gutes Drittel der Stellen hat Seehofer vor drei Jahren neu geschaffen.

Diese sollten dafür sorgen, dass sich Menschen dort wohlfühlen wo sie wohnen. Grandios.

Passiert ist nicht viel, es kam nicht mal ein Gesetzesvorschläge in drei Jahre.

Das ist mehr so eine Behörde die man sich sparen kann, aber darauf kommt es wohl nicht an, denn die Behörde möchte gerne Impulse setzen. für andere Ministerien.

Related Articles

Kims Raketen reichen bis zu uns
Politikwelt

Kims Raketen reichen bis zu uns

Der Bundesnachrichtendienst hat den Bundestag offenbar über die generelle Möglichkeit eines Raketenangriffs aus Nordkorea informiert: Kims Raketen können Deutschland erreichen....

Posted on by Frank Stohl
PIN schützt Jugendliche?
Politikwelt

PIN schützt Jugendliche?

Das bewährte Schutzsystem wird auf den Kopf gestellt, lautet die Kritik an der geplanten Jugendschutzreform: PIN soll Betriebssysteme für Jugendliche abschotten. Am besten ein...

Posted on by Frank Stohl