Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Impfstoffe, Patente und der freie Markt


Frank Stohl
Frank Stohl
@frankstohl
Impfstoffe, Patente und der freie Markt

Um selbst Covid-Impfstoff herzustellen, wollen Indien und Südafrika, dass die Patentierung darauf ausgesetzt wird: Streit um Impfpatente – Es wird „immens hoher Gewinn gemacht“.

Tja, das ist der freie Markt, da kann man nichts machen. Der Markt regelt das schon und irgendwann kommen auch die nicht reichen Menschen dran. Das ist halt so eine Angebot und Nachfrage-Sache garantiert mit extra Gewinne.

Das mit der Skalierung ist halt nicht so einfach. Verlang ein Einzelhändler für einen Liter Milch 5.000 Euro, ist dies Wucher. Verlangen globale Firmen für ihr Produkt etwas zu viel, dann bleibt am Ende bei ein Liter Milch über 500.000 Euro hängen. Das nimmt man dann gerne mit.

Ein Problem des Menschen: mit möglichst wenig Anstrengung möglichst viel erreichen. Das ist für ein Individuum durchaus nachvollziehbar, für eine Gesellschaft aber dann doch eher ungünstig.

Related Articles

DSGVO war nett, aber eigentlich auch egal
Politikwelt

DSGVO war nett, aber eigentlich auch egal

Das Ziel, die großen Datenkonzerne mit der DSGVO zu zügeln, ist nicht erreicht: Das stürmisch gestartete „Pferd wird langsam totgeritten“ Es hat abgesehen von ein paar...

Posted on by Frank Stohl
Virenscanner warnt vor Raubkopie
Politikwelt

Virenscanner warnt vor Raubkopie

Wie kann der kostenfreie Virenscanner eine „Raubkopie“ sein? Avira verärgert Nutzer mit „Raubkopie“-Anzeige. Hä? „Avira ist über den Vorfall...

Posted on by Frank Stohl