Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Der deutsche Wald stirbt weiter


Frank Stohl
Frank Stohl
@frankstohl
Der deutsche Wald stirbt weiter

Dem deutschen Wald geht es so schlecht wie seit 1984 nicht: Wälder in dramatischem Zustand.

Laut dem am Mittwoch in Berlin von Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner vorgestellten Waldzustandsbericht 2020 betrug der Anteil der Bäume mit intakten Kronen lediglich 21 Prozent.

Da der Wald an sich kein Konzern ist, weder Arbeitsplätze bindet und auch keine Gewinne macht um Politik zu finanzieren – tja, schade eigentlich um den deutschen Wald.

Related Articles

Radfahrer und Fahrbahnen
Politikwelt

Radfahrer und Fahrbahnen

Auch wenn es viele Radfahrerinnen und Radfahrer nicht glauben, ist es doch so, dass sie innerhalb der geschlossenen Ortschaft grundsätzlich auf der Fahrbahn sicherer fahren als...

Posted on by Frank Stohl
Sony will Smartphone- und TV-Geschäft reduzieren
Fernsehwelt

Sony will Smartphone- und TV-Geschäft reduzieren

Während man auf das neue Sony Xperia Z4 wartet, denkt der japanische Elektronikkonzern über einen Rückzug aus dem Smartphone- und TV-Geschäft nach: Sony will Smartphone-Geschäft...

Posted on by Frank Stohl