Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Windows 10 Bluescreen mit chkdsk beheben


Frank Stohl
@frankstohl
Windows 10 Bluescreen mit chkdsk beheben

Bei Windows kann es selbst unter Version 10 noch zu Bluescreens kommen. Die Meldung des Jahres im Tech-Bereich ist daher: Microsoft hat Bluescreens durch chkdsk behoben. Also öfters mal die Festplatte checken lassen, wenn Windows öfters im Bluescreen endet.

Da sieht man mal, wie kaputt das Dateisystem von Windows 10 ist. Das erkennt defekte Sektoren nicht, liest die fehlerhafte Daten in den Speicher und führt den Code aus, was zu Abstürzen führen kann. Hier treffen ganz viele Probleme von Windows aufeinander.

Show Comments (0)

Comments

Related Articles

Technikwelt

Elektrokleinstfahrzeuge und die Zulassung

Die Zulassung für Elektrokleinstfahrzeuge wird kommen und es gibt nun auch ein Detail zur Zulassung: Zulassung ohne Nummernschild. Dabei geht es um die Segways ohne Stange bis 20...

Posted on by Frank Stohl
Technikwelt

Industrie 4.0 – Risiken durch IT-Sicherheitslücken

Die Wissenschaft stochere im Nebel, wenn sie Gefahren erkundet, die der vernetzten Industrie durch IT-Angriffe drohen: Industrie 4.0 – Risiken durch IT-Sicherheitslücken...

Posted on by Frank Stohl