Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Vodafone macht mehr Glasfaser


Frank Stohl
@frankstohl
Vodafone macht mehr Glasfaser

Vodafone will sich beim Glasfaser-Ausbau in Deutschland künftig stärker auf die Aufrüstung der eigenen Kabel-Netze konzentrieren: Vodafone ändert Strategie Richtung Kabelnetze. Was nun, Kabel zum Kunden ausbauen oder Backbone?

Zwar bietet hier Vodafone maximale Geschwindigkeiten von einem Gigabit pro Sekunde an, die aber in etlichen Fällen nicht durchgehend zur Verfügung gestellt werden können. Insbesondere zu den Spitzenzeiten am Abend hat der Provider Schwierigkeiten, die hohe Bandbreite flächendeckend zur Verfügung zu stellen. Das deutet auf Engpässe im Backbone-Netzwerk hin, die mit einem gezielten Glasfaser-Ausbau beseitigt werden könnten.

Also Backbonde – das ist eine gute Idee.

Vor allem könnte man mal den Upstream erhöhen, denn mit den ganzen Videokonferenzen sind 50 MBit/Sekunde eindeutig zu wenig.

Related Articles

Medienwelt

Wir kommunizieren via Internet

Facebook, Google+, Twitter & Co. dominieren mit großem Abstand die Online-Nutzung mit über 40 Prozent der gesamten Zeit im Web: Soziale Netzwerke größter Online-Zeitfresser....

Posted on by Frank Stohl
Technikwelt

Windows 9 ohne Vollbild-Kacheln?

Threshold ist der Codename der kommenden Hauptversion von Windows: Desktop-PCs künftig ohne Modern UI. Ja wunderbar – eine gute Wahl. So können die ganzen Firmen mit ihren...

Posted on by Frank Stohl