Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Neuer Trend: Lach-Show


Frank Stohl
Frank Stohl
@frankstohl
Neuer Trend: Lach-Show

Im Januar wird ProSieben unter dem Titel „Pokerface“ eine neue Show starten: ProSieben kommt Amazon mit neuer Lach-Show zuvor. Habe ich einen Trend verpasst?

Mit „Pokerface – nicht lachen!“ hat der Privatsender jetzt bereits den nächsten Neustart angekündigt. Geplant sind vorerst zwei Folgen, die am Donnerstag, den 7. und 14. Januar jeweils um 20:15 Uhr ausgestrahlt werden. Produziert wird das Format von Redseven Entertainment.

Wenn nun alle erfolgreiche Spiele von Wettkampf-Shows in einzelne Events abgefertigt?

Also irgendwie werden die Spieleshows immer belangloser, sowohl vom Inhalt als von den Spielen. Also wenn man da spannender unterhalten werden will, schaut man sich Spiele im Kindergarten an, da ist wenigstens noch Action.

Related Articles

Die Hass-Box – fuck ‚em all
Medienwelt

Die Hass-Box – fuck ‚em all

Der Künstler Parse/Error verbindet in seinen Arbeiten die Bereiche Kunst, Design und Technologie und erforsche so die Beziehungen zwischen Menschen und ihrer Umgebung. Diesmal in...

Posted on by Frank Stohl
The Walking Deceased – Die Nacht der lebenden Idioten
Fernsehwelt

The Walking Deceased – Die Nacht der lebenden Idioten

Die Parodie auf die erfolgreiche AMC-Zombie-Serie „The Walking Dead“ im Kinoformat: The Walking Deceased – Die Nacht der lebenden Idioten. Ab heute auf Blu-ray und im...

Posted on by Frank Stohl