Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Dieter Nuhr hat mal wieder Ärger


Frank Stohl
@frankstohl
Dieter Nuhr hat mal wieder Ärger

Wenn ein Künstler falsch verstanden wird: Dieter Nuhr kämpft gegen Rassismus-Vorwürfe. Wenn man sich nicht für Team A oder B entscheiden kann, muss man korrekter sein als perfekt – also mindestens.

Herr Nuhr teilt gerne in allen Richtungen aus, wo es Blödsinn gibt. Dies schafft ihm gerade nicht sehr viele Freunde. Allerdings ist sein Wissen nicht so tief und wie sagte Nuhr mal früher: „Wer keine Ahnung hat, Fresse halten“. Nun können wir über die Bewertung von Grenzen der Ahnung reden – wann hat einer Ahnung?

Ich finde, man sollte bei Kabarett den Sinn erkennen und darüber nachdenken, und nicht kleinkariert jedes Wort extrem bewerten und sich darüber aufregen. Herr Nuhr ist weder Gott, noch sind seine Worte Gesetz – jedoch über das was er im Gesamten sagt, darüber nachdenken sollte man jedoch durchaus.

Nur weil „denken“ gerade nicht so hipp ist, ist Herr Nuhr doch nicht ein Rassist.

Related Articles

Apfelwelt

Point&Click-Adventure: Trüberbrook – A Nerd Saves the World

Ja da haben die Produzenten wohl einen Gefallen an Point & Click-Adventure gefunden: Produzenten des Neo Magazine Royale entwickeln Point&Click-Adventure. Gut gemacht...

Posted on by Frank Stohl
Politikwelt

Leitfaden für Datentransfer in die USA

Für den Datentransfer in die USA nach dem Fall des Privacy Shield gibt die Landesdatenschutzbehörde Baden-Württemberg Behörden und Firmen eine Checkliste an die Hand: Neuer...

Posted on by Frank Stohl