Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Petition gegen Peanuts bei Apple+


Frank Stohl
@frankstohl
Petition gegen Peanuts bei Apple+

Apple hat sich ja für seinen Streaming-Dienst Apple+ die Lizenzen für Charlie Brown geschnappt: Nutzer wollen Apple „Charlie Brown“ entreißen. Nun gibt es eine Petition, da einige Fans das blöd finden.

Seither laufen die beliebten Specials mit Charlie Brown, Snoopy & Co. nicht mehr im amerikanischen Fernsehen, wie dies gut 50 Jahre lang der Fall war.

Den Menschen ist gratis Peanuts irgendwie wichtig. Wobei Apple ja schon zwei neue Peanuts-Serien seit Bestehen von Apple+ gemacht hat. Aber egal, gratis soll es sein.

Show Comments (0)

Comments

Related Articles

Apfelwelt

Digitale Assistenten in Deutschland nicht so beliebt

Bei der deutschen Bevölkerung sind Alexa, Siri und Co kein Thema, nicht mal auf dem Smartphone werden die smarten Helfer genutzt: Hype um Alexa, Siri & Co geht an deutschen...

Posted on by Frank Stohl
Fernsehwelt

Australien macht beim Eurovision Song Contest mit

Das Land werde anlässlich des 60. ESC einmalig in Wien an dem Event teilnehmen, teilten die Veranstalter am Dienstag mit: Australien gehört ab jetzt zu Europa. Weil es da so viele...

Posted on by Frank Stohl