Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Petition gegen Peanuts bei Apple+


Frank Stohl
@frankstohl
Petition gegen Peanuts bei Apple+

Apple hat sich ja für seinen Streaming-Dienst Apple+ die Lizenzen für Charlie Brown geschnappt: Nutzer wollen Apple „Charlie Brown“ entreißen. Nun gibt es eine Petition, da einige Fans das blöd finden.

Seither laufen die beliebten Specials mit Charlie Brown, Snoopy & Co. nicht mehr im amerikanischen Fernsehen, wie dies gut 50 Jahre lang der Fall war.

Den Menschen ist gratis Peanuts irgendwie wichtig. Wobei Apple ja schon zwei neue Peanuts-Serien seit Bestehen von Apple+ gemacht hat. Aber egal, gratis soll es sein.

Related Articles

Apfelwelt

Tim Cook reagiert auf EU-Steuerurteil

Tim Cook reagiert auf EU-Steuerurteil – „Apple größter Steuerzahler der Welt“. Tja, über 200 Milliarden US-Dollar erwecken halt Begehrlichkeiten. Apple befinde...

Posted on by Frank Stohl
Apfelwelt

No-Spy Konferenz Stuttgart

Ab heute ist wieder die (Un)Konferenz zur anlasslosen Überwachung der Zivilbevölkerung: no-spy. In den letzten Wochen gab es ja einige Rückschläge , erst Recht sollte man deshalb...

Posted on by Frank Stohl