Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Petition gegen Peanuts bei Apple+


Frank Stohl
@frankstohl
Petition gegen Peanuts bei Apple+

Apple hat sich ja für seinen Streaming-Dienst Apple+ die Lizenzen für Charlie Brown geschnappt: Nutzer wollen Apple „Charlie Brown“ entreißen. Nun gibt es eine Petition, da einige Fans das blöd finden.

Seither laufen die beliebten Specials mit Charlie Brown, Snoopy & Co. nicht mehr im amerikanischen Fernsehen, wie dies gut 50 Jahre lang der Fall war.

Den Menschen ist gratis Peanuts irgendwie wichtig. Wobei Apple ja schon zwei neue Peanuts-Serien seit Bestehen von Apple+ gemacht hat. Aber egal, gratis soll es sein.

Show Comments (0)

Comments

Related Articles

Fernsehwelt

TV-Serie „Master of None“ bekommt zweite Staffel

Wie Aziz Ansari in einem Interview bekundet, brauche eine zweite Staffel der hochgelobten Comedyserie vor allem viel Zeit: «Master of None» – Ja zu Fortsetzung – mit...

Posted on by Frank Stohl
Fernsehwelt

Ein Abend mit der Playstation 4 VR

Ja was soll ich sagen, ich war erstmal überrascht. Die VR-Brillen haben sich seit meinem Flug auf dem icaros auf der re:publica 2015, die eine Oculus Rift hatte, gut weiter...

Posted on by Frank Stohl