Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

USA und die Gesichtserkennung


Frank Stohl
Frank Stohl
@frankstohl
USA und die Gesichtserkennung

Wenn das Vertrauen in Software zu groß ist: Gesichtserkennungssoftware hielt unschuldigen Schwarzen für Täter.

Die erste bekannte unrechtmäßige Verhaftung mithilfe der Technologie traf ausgerechnet einen Afroamerikaner.

Also ich hörte schon von mehreren Firmen, das Gesichtserkennung bei nicht weiße Menschen sehr fraglich ist. Vor allem wenn es von einer Kamera schräg gegenüber im Raum. Bei direktem Blickkontakt in die Kamera nahe davor geht es ja inzwischen, aber sonst eher schlecht.

Vor allem sollte man diese Software nicht als Beweismittel nehmen, es ist mehr ein Hinweis.

Related Articles

Spielehersteller bekommen doch Förderung
Politikwelt

Spielehersteller bekommen doch Förderung

Die Games-Unternehmen in Deutschland können aufatmen – die monatelange Hängepartie um die Förderung der als besonders innovativ geltenden Branche ist beendet: Bundesregierung will...

Posted on by Frank Stohl
MacES-Treffen September 2014
Apfelwelt

MacES-Treffen September 2014

Heute ist wieder ein Freitag an dem mein Herz für die tapfere Truppe von Mac-Fans schlägt. Wir treffen uns bei Stuttgart in Esslingen/Zell um über Apple und die Welt zu reden. Wer...

Posted on by Frank Stohl