Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Vodafone hat größtes WLAN


Frank Stohl
Frank Stohl
@frankstohl
Vodafone hat größtes WLAN

Vodafone besitzt nun mit 1,4 Millionen Zugängen eines der größten WLAN-Netze in Deutschland: Vodafone übernimmt Unitymedia-Hotspots. Das ist mal löblich.

Für alle Kabel-Kunden, die nicht am Angebot teilnehmen, Vodafone DSL-Kunden und alle anderen aus dem In- und Ausland gäbe es ebenfalls eine Lösung, wie Vodafone ausführt. So bietet der Konzern etwa Stunden-, Tages-, Wochen- und Monatstickets an, mit denen man im Netz surfen kann. Die Tickets gelten dann in dem gebuchten Zeitraum für alle bundesweiten Hotspots.

Hat eigentlich dies schon irgendwann mal genutzt? Wer war mal als Vodafone-Kunde in einem solchen WLAN? Gibt es da eine Karte?

Related Articles

Snowden: der sicherste Ort ist das Kino
Fernsehwelt

Snowden: der sicherste Ort ist das Kino

Heute läuft der Film über den Whistleblower Edward Snowden in den deutschen Kinos an: Snowden – der sicherste Ort ist das Kino. Zeigte Edward Snowden uns doch, welch geheime...

Posted on by Frank Stohl
CCC/Freifunk präsentieren den Abmahnbeantworter
Fernsehwelt

CCC/Freifunk präsentieren den Abmahnbeantworter

Der Chaos Computer Club und die Freifunker holen zum Schlag gegen Abmahnanwälte aus: Neues Tool hilft unberechtigt Abgemahnten bei Gegenwehr. Also wer von einem Anwalt eine...

Posted on by Frank Stohl