Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

60 Jahre Wetterkarte in der ARD


Frank Stohl
Frank Stohl
@frankstohl
60 Jahre Wetterkarte in der ARD

Was wäre die Tagesschau ohne das Wetter mit schicker Präsentation? 60 Jahre tagesschau-Wetterkarte. Angefangen mit einer Tafel und Kreide in den 1950er, gab es ab 1960 die Wetterkarte. Erst auf Pappe als Trickfilm, später dann aus dem Computer.

Gefühlt stimmten ja die Vorhersagen früher besser, aber laut Artikel hat die Wetterkarte der Tagesschau eine Treffsicherheit von 95 Prozent. An ca. 80 Tagen im Jahr passt die Vorhersage also nicht ganz.

Hier noch eine kleine Dokumentation, wie 1972 die Wetterkarte erstellt wurde:

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Related Articles

CPU-Lücke war NSA unbekannt
Apfelwelt

CPU-Lücke war NSA unbekannt

Die Prozessorlücken Meltdown und Spectre sind für Geheimdienste hochpotente Ansatzpunkte zum Abfischen von Informationen: NSA wusste nichts von Computerchip-Schwachstelle. Oh, was...

Posted on by Frank Stohl
Bill Gates warnt vor Pandemie
Weltgeschehen

Bill Gates warnt vor Pandemie

Es wird immer eine neuartige tödliche Krankheit geben, die sich über den Globus verteilt: Bill Gates sagt, dass eine Krankheit im Anmarsch ist, die in sechs Monaten 30 Millionen...

Posted on by Frank Stohl