Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Weniger Kekse bei Siemens


Frank Stohl
@frankstohl
Weniger Kekse bei Siemens

Neben Lohneinbußen greift der Konzern Siemens nun zu den äußersten Mittel um fit für die Zukunft zu werden: Siemens fordert Sparen bei Kaffee und Keksen. Wobei die Kekse bei Siemens nicht so der Hit waren – also eher kein großer Verlust, aber wenn es Milliarden Euro an Einsparung bringt, warum nicht.

Related Articles

Politikwelt

Georg Schramm zur Lage der Politik

Der Kabarettist und GLS Kunde Georg Schramm überrascht in seiner Figur des Lothar Dombrowski die Gäste der GLS Jahresversammlung 2014:

Posted on by Frank Stohl
Technikwelt

3D-Drucker für Lebensmittel

Natural Machines, ein Startup aus Barcelona, will noch in diesem Jahr einen 3D-Drucker für Lebensmittel auf den Markt kommen. Also kein Replikator, mehr ein Drucker für...

Posted on by Frank Stohl