Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles
YouTube räumt auf?

Bei Influencern sorgt eine anstehende Änderung der Nutzungsbedingungen von Youtube für Verunsicherung: Youtube behält sich Löschung unwirtschaftlicher Kanäle vor. Oh je, auf meinem Kanal geht so gut wie nichts.

Das Videoportal behält sich nämlich das Recht vor, „den Zugriff auf sein Konto zu beenden“, wenn die „Bereitstellung des Dienstes unwirtschaftlich“ sei. Sprich: Wenn ein Kanal zu wenig oder keinen Profit für Youtube abwirft, kann er geschlossen werden.

Was genau „unwirtschaftlich“ ist, bestimmt Google. Auch wird ohne Warnung abgeschaltet. Will Google nur ausmisten oder so unliebsame Kanäle los werden?

Related Articles

Fernsehwelt

Highlights der Streaminganbieter im April

Auf welche Highlights dürfen sich die Abonnenten im April 2015 freuen? Der große Vergleich der Streaminganbieter. Ja, da kommt so etwas zusammen. Wobei es sehr gemischt zugeht....

Posted on by Frank Stohl
Medienwelt

Facebook ließt im Messenger mit

Facebook gibt zu, dass sie über den Messenger verschickte Inhalte vor dem Verschicken automatisch überprüfen: Facebook gesteht, dass es Messenger-Nachrichten mitliest. Ah ja, den...

Posted on by Frank Stohl