Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

HartzIV-Sanktionen zu hart


Frank Stohl
@frankstohl
HartzIV-Sanktionen zu hart

Der Staat darf Hartz-IV-Empfängern künftig nicht mehr so schnell und so weitreichend Leistungen kürzen wie bisher: Harte Hartz-IV-Sanktionen gekippt. Ich frage mich eh, wie Kürzungen, die die Monatsbezüge unter das Existenzminimum fallen lassen, erlaubt sind bzw. was dies soll. Ein Mensch bekommt zur Strafe weniger, als er zum Leben braucht – da könnte man mal drüber nachdenken.

Aber der einfache kapitalistische Gedanke ist bei Fehlverhalten: Geldstrafe.

Show Comments (0)

Comments

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Related Articles

Technikwelt

Wer nutzt schon einen Cloud-Dienst?

Ganze 21 Prozent der deutschen Bevölkerung im Alter zwischen 16 und 74 Jahren nutzen Cloud-Dienste, um dort Dateien zu speichern: Jeder 5. Deutsche speichert in der Cloud. Oha,...

Posted on by Frank Stohl
Spielewelt

Kids zu viel am Smartphone?

Generation analog wird mit den digital Natives nicht fertig: Nicht mehr ohne mein Handy – Eltern verzweifelt wegen ihren Kindern. Ja und? Nur weil man selbst vor 20-30...

Posted on by Frank Stohl