Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles
Apple AirPod-Klone im Vergleich

Apple AirPod-Klone im Vergleich


Frank Stohl
Frank Stohl
@frankstohl
Apple AirPod-Klone im Vergleich

In letzter zeit sehe ich immer mehr Menschen mit Kopfhörer ohne Kabel, meist AirPods. Appel verkauft verdammt viele von denen, aber seit einem Jahr sind es dann doch seh viele. Meist werden es dann wohl leider Klone sein: AirPod-Klone ab 16,50 € im Vergleich: i60 TWS / i80 TWS / i90 TWS / i100 TWS. Von denen gibt es schon einige.

Der Preis ist natürlich deutlich unter den Apple-Preisen, was man im direkten Vergleich sofort merkt. Ein Musik-Feingeist wird schreiend davon rennen, aber für den täglichen Gebrauch ist die Musik wohl okay. Podcasts könnten ebenfalls okay sein. Was nicht geht ist telefonieren: meist mit viel Echo und schlechter Sprachqualität.

Statt Siri und Touch-Bedienung gibt es Taster die auch nicht wie bei Apple in der Funktion geändert werden können. Das ist bei Modell i80 ganz blöd, denn das ruft bei Berührung eines Hörer den letzten Anrufer an. Für Video sind die günstigen Klone auch nicht geeignet, da Bild und Ton nicht synchron ist – das ist blöd.

Die Apple AirPods bleiben also weiterhin in Sachen Qualität und Funktion die Nummer eins.

Related Articles

CeBIT: Vodafone hat LTE als Plan B für DSL-Ausfall
Politikwelt

CeBIT: Vodafone hat LTE als Plan B für DSL-Ausfall

Die CeBIT 2015 bringt Neues von Vodafone: Mobilgeräte beim Internetausfall als Hotspots ohne Zusatzkosten nutzen. Also für Firmenkunden gibt es LTE in sparsamen Dosen: Demnach...

Posted on by Frank Stohl
Amazon steigt in Satelliten-Internet ein
Technikwelt

Amazon steigt in Satelliten-Internet ein

Auch Amazon will Internet via Satelliten ermöglichen: US-Behörde genehmigt Amazons Satellitenkonstellation. Also so langsam wird es da oben so wirklich eng. Die Konstellation soll...

Posted on by Frank Stohl