Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Infrastrukturgesellschaft gegen Funklöcher


Frank Stohl
@frankstohl
Infrastrukturgesellschaft gegen Funklöcher

Mit einer neuen bundeseigenen Infrastrukturgesellschaft will die Koalition die Mobilfunkversorgung im ländlichen Raum verbessern: Bund nimmt sich der Funklöcher an. Na da hat der Markt mal neben den Gewinnen der Konzerne so gar nichts geregelt. Sachen gibt es.

Die Mobilfunkinfrastrukturgesellschaft (MIG) wird im Geschäftsbereich des Bundesverkehrsministeriums angelegt sein.

Was machen die dann? Jede Woche den Betreiber einen Brief schreiben, dass es ein Funklöcher gibt? Selber Masten bauen?

Show Comments (0)

Comments

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Related Articles

Politikwelt

Surfverhalten treibt Internet-Traffic in die Höhe

YouTube, Netflix, Spotify, dazu noch ein bisschen Amazon, eBay und Googlemail – was für den einzelnen Nutzer nach einem normalen Surfverhalten ausschaut, rechnet sich auf die...

Posted on by Frank Stohl
Musikwelt

Album-Tipp: The Asteroid Galaxy Tour „Bring Us Together“

Heute ist das neue Album „Bring Us Together“ von The Asteroids Galaxy Tour erschienen. Den Titel „My Club“ gab es ja schon vorab, nun den Rest. Zur Zeit...

Posted on by Frank Stohl