Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Mobilfunk zeitweise über China


Frank Stohl
@frankstohl
Mobilfunk zeitweise über China

Durch einen BGP-Leak haben Nutzer einiger europäischer Mobilfunkträger in der Schweiz und Frankreich starke Verzögerungen erlebt: Mobilfunk zwei Stunden lang über China Telecom geleitet. Also normalerweise stört das nicht und wird behoben, aber nun ist es halt China. Anderseits nahmen es China so hin.

Haben wir Angst, dass uns die Chinesen mehr überwachen als die USA? Wenn ja, warum?

Show Comments (0)

Comments

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Related Articles

Apfelwelt

Apple Patent zur Fernsteuerung des Autos

Durch dieses Patent soll es dem Nutzer möglich sein, verschiedene Funktionen seines Autos mit seinem iPhone automatisch zu steuern: Apple erhält Patent für CarPlay-Fernsteuerung...

Posted on by Frank Stohl
Politikwelt

Elektromobilität gar nicht so schlecht wie behauptet

Der Fokus auf Elektromobilität sei „ein verheerender Irrweg“ – aber ist das auch so? Die Mythen der E-Auto-Kritiker. Sehr gut zusammengefasst und erklärt. Es ist...

Posted on by Frank Stohl