Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Mobilfunk zeitweise über China


Frank Stohl
@frankstohl
Mobilfunk zeitweise über China

Durch einen BGP-Leak haben Nutzer einiger europäischer Mobilfunkträger in der Schweiz und Frankreich starke Verzögerungen erlebt: Mobilfunk zwei Stunden lang über China Telecom geleitet. Also normalerweise stört das nicht und wird behoben, aber nun ist es halt China. Anderseits nahmen es China so hin.

Haben wir Angst, dass uns die Chinesen mehr überwachen als die USA? Wenn ja, warum?

Related Articles

Technikwelt

Windows 10 Anmeldung mit „Hello“

Microsoft setzt bei Windows Hello auf biometrische Erkennungsmethoden per Fingerabdruck, Iris-Scan und Gesichtserkennung: Windows Hello soll Passwörter ersetzen. Ah ja, das hört...

Posted on by Frank Stohl
Medienwelt

34C3 beginnt heute

Heute beginnt der 34C3 aka 34. Chaos Communication Congress des Chaos Computer Clubs in der Leipziger Messe zu Leipzig und geht bis zum 30. Dezember 2017. Es gibt jede Menge...

Posted on by Frank Stohl