Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles
UNO und die Regeln

Unruhe in der Welt der UNO-Kartenspieler bzw. der Regel-Nazis: Echt jetzt, lieber UNO-Hersteller? Es geht darum, bei einer Plus-Karte den Stress durch weitere Plus-Karten weiter zu geben. Dies kann locker am Ende zu 20 neue Karten sorgen. Das ist hart.

Nahezu alle legen bei dem Kartenspiel UNO auf eine +2 oder +4 Karte eine weitere + Karte und verlängern somit.
Doch das ist laut Hersteller regelwidrig

Okay, auf Turniere sollte man die offiziellen Regeln verwendet, ansonsten frage ich zu Beginn immer, welche Erweiterungen akzeptiert werden. Ich habe da mehrere:

  • Nach einer Plus-Karte kann eine Plus-Karte mit gleicher oder ungleicher Farbe oder „+4“ nachgelegt werden wenn man an der Reihe ist. Die Zahlen addieren sich. Nach einer +4 gehen nur noch +4-Karten.
  • Interrupt: wenn man die identische Karte hat wie oben auf dem Stapel, kann man außerhalb der Reihe schnell legen und es geht nach einem weiter.
  • Wenn man identische Karten hat, kann man diese gleich zusammen legen.

Also der Interrupt macht das Spiel schneller und die Spieler sind auch viel aufmerksamer.

Related Articles

Weltgeschehen

Woher stammt Oumuamua?

Ein ungewöhnliches Objekt von außerhalb des Sonensystems zieht die Aufmerksamkeit von Weltraumforschern auf sich: Woher kommt Oumuamua? Ah, das Raumschiff, dass vor einem Jahr...

Posted on by Frank Stohl
Apfelwelt

Elite bekommt Nachfolger

Dreißig Jahre nach dem ersten Elite meldet sich David Braben mit einem Nachfolger zurück: Weltraumsimulation „Elite: Dangerous“ hebt ab. Erinnert ihr euch noch? Also...

Posted on by Frank Stohl