Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Schweineköpfe reanimiert


Frank Stohl
Frank Stohl
@frankstohl
Schweineköpfe reanimiert

Wissenschaftler haben abgetrennte Schweinköpfe in der Schlachterei geholt, präpariert und dann mittels Maschine wieder „zum Leben erweckt“: Tote Schweinehirne wiederbelebt: Bitte keine Zombie-Fantasien! Also ich denke da eher an Frankenstein, aber okay.

US-Wissenschaftler haben die Hirnzellen von toten Schweinen mit einem Spezialcocktail wiederbelebt.

Wobei darin enthalten eine Nerven-Hemmung war, die eine richtige Gehirnfunktionen unterbindet. Die Ethik-Kommission war dagegen.

Haben wir also doch in Zukunft die Köpfe in Gläser wie bei Futurama?

Symbolbild: Ein Kopf in einem Glas, diesmal Buzz Lightyear von Toy Story.

Related Articles

Kandidat für Sommerhit 2014: „Salsa Tequila“
Medienwelt

Kandidat für Sommerhit 2014: „Salsa Tequila“

Anders Nilsen aus den Niederlanden präsentiert uns einen Sommerhit im Jahre 2014, der alles hat was er braucht: Bei Soundcloud gibt es den Song gratis:

Posted on by Frank Stohl
re:publica 2015 Ticketverkauf gestartet
Live aus Berlin

re:publica 2015 Ticketverkauf gestartet

Die re:publica ist eine Konferenz rund um das Web 2.0, speziell Weblogs, soziale Medien und die Digitale Gesellschaft – viele sagen auch, es sei ein riesiges Klassentreffen....

Posted on by Frank Stohl