Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Schweineköpfe reanimiert


Frank Stohl
@frankstohl
Schweineköpfe reanimiert

Wissenschaftler haben abgetrennte Schweinköpfe in der Schlachterei geholt, präpariert und dann mittels Maschine wieder „zum Leben erweckt“: Tote Schweinehirne wiederbelebt: Bitte keine Zombie-Fantasien! Also ich denke da eher an Frankenstein, aber okay.

US-Wissenschaftler haben die Hirnzellen von toten Schweinen mit einem Spezialcocktail wiederbelebt.

Wobei darin enthalten eine Nerven-Hemmung war, die eine richtige Gehirnfunktionen unterbindet. Die Ethik-Kommission war dagegen.

Haben wir also doch in Zukunft die Köpfe in Gläser wie bei Futurama?

Symbolbild: Ein Kopf in einem Glas, diesmal Buzz Lightyear von Toy Story.

Related Articles

Technikwelt

Roboter der Kinderzimmer aufräumt

Forscher aus Wien wollen einen Roboter dazu bringen, im Kinderzimmer für Ordnung zu sorgen: Der Roboter soll das Kinderzimmer aufräumen. Ui, das ist mal eine Aufgabe. Der Roboter...

Posted on by Frank Stohl
Technikwelt

Amazon bekommt in den USA Starterlaubnis für Paketdrohnen

Der Onlinehändler Amazon darf nun doch in Amerika seine Paket-Drohnen testen: Amazon darf Paket-Drohnen testen. Na da bin ich mal gespannt, wann es zu uns kommt. Ähnliche Beiträge

Posted on by Frank Stohl