Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles
Disney+ startet im November

Disney+ startet im November


Frank Stohl
Frank Stohl
@frankstohl
Disney+ startet im November

Der Streamingdienst wird übrigens über die üblichen Apps für Smart TVs und Co verfügbar sein, ohne eigene Hardware: Disney+ startet im November – Der große Angriff auf Netflix.Wer also auf Gesang in Film und Serie steht, wird ein neues Abo benötigen.

Der Dienst wird zunächst in den USA starten, doch man möchte natürlich auch international aufgestellt sein. In den kommenden zwei Jahren will man Europa erobern, Deutschland dürfte also 2020 oder 2021 in den Genuss kommen.

In Deutschland gibt es ja dann noch den freien Fernsehkanal. Mal schauen, wie es da dann weiter geht.

Auch im Herbst startet ja noch Apple+ es bleibt also spannend, wer was vom Kuchen abbekommt. Aber das ein Nutzer 4-7 15 Euro Abos abschließt, wird wohl eher nicht für die Masse in Frage kommen.

Related Articles

Das Ding mit der ständigen Erreichbarkeit von Mitarbeiter
Medienwelt

Das Ding mit der ständigen Erreichbarkeit von Mitarbeiter

Ein Chef der einen ständig erreichen kann scheint Stress auszulösen: Handy-Stress im Feierabend? Aber das Dilemma beginnt ja schon hier: Während der Arbeit kommt die Einladung von...

Posted on by Frank Stohl
Think different again?
Apfelwelt

Think different again?

Ach: Think different again, as Apple updates the slogan’s trademark. Weil er so schön ist, hier der Spot zum Spruch:

Posted on by Frank Stohl