Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Weniger Vögel die Insekten essen


Frank Stohl
@frankstohl
Weniger Vögel die Insekten essen

Vor 25 Jahren gab es in Europa deutlich mehr Vögel, die von Insekten leben: Viele insektenfressende Vögel sterben. Tja, das wird noch einen längeren Rattenschwanz hinter sich herziehen.

Erst weniger Insekten, dann weniger Vögel. Den unbedarften Autofahrer freut es erst mal.

Sagen wir so: dies sind die Vorboten einer unbequemen Zukunft.

Keine Ahnung ob es sich lohnt, darüber zu streiten, ob der Mensch dafür verantwortlich ist. Aber die Veränderungen haben begonnen, gelobter Konservatismus hin oder her, es hilft nicht sich zu streiten.

Wir sollten aufhören bei der Fahrt zum Abgrund noch Gas zu geben. Abgesehen von der verlorener Zeit, werden wir die Ressourcen noch brauchen.

Related Articles

Politikwelt

Von der Kontrolle des BND

Sie sollen die Überwachungsarbeit des BND überwachen – eigentlich: Wenn BND-Kontrolleure nicht kontrollieren können. Ja das klappt irgendwie nicht. Aber seit wann wollen...

Posted on by Frank Stohl
Politikwelt

IFO-Index: Kaffeesatz weiter blöd

Die Stimmung in den Chefetagen der deutschen Unternehmen hat sich im Juni den zweiten Monat in Folge eingetrübt: Ifo-Index – Gedämpfte Aussichten. Also es werden Menschen...

Posted on by Frank Stohl