Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Mehr Überwachung, auch verschlüsselte Messenger


Frank Stohl
@frankstohl
Mehr Überwachung, auch verschlüsselte...

Geht es nach Innenminister Horst Seehofer, soll der Bundesverfassungsschutz die Befugnis zur „Online-Durchsuchung“ und zur Überwachung von Messenger-Diensten wie WhatsApp oder Telegram oder auch Gamingplattformen erhalten: Überwachung verschlüsselter Messenger-Dienste geplant. Mehr Überwachung aller, wegen des Terrors.

Das Bundeskriminalamt besitzt beide Befugnisse bereits, der Bundesverfassungsschutz nicht.

Also geht es um eine Ausweitung. Am Ende lesen Beamte der Zulassungsstelle die WhatsApp-Chats der Nachbarn – warum auch nicht – maximale Überwachung halt, da kann dann so überhaupt nichts mehr passieren. Ich bin dann noch dafür Kleidung zu verbieten, denn wenn alle nackig rumlaufen, hat keiner was dabei.

Related Articles

Apfelwelt

Flugverbotszonen für private Drohnen

Eine private Initiative von Drohnenherstellern und Datenschutzaktivisten will Flugverbotszonen für Drohnen einrichten und ihr könnt euch selbst in eine No-Fly-Zone-Datenbank...

Posted on by Frank Stohl
Apfelwelt

Apples Jahresbericht zu Konfliktmineralien

Der Bericht zählt die Erzhütten und Länder auf, aus denen der iPhone-Hersteller Rohstoffe bezieht: Apple veröffentlicht Jahresbericht zu Konfliktmineralien. Hier ist das PDF. Von...

Posted on by Frank Stohl