Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Russland will ISS länger alleine betreiben


Frank Stohl
@frankstohl
Russland will ISS länger alleine betreiben

Russland will auch nach einem US-Ausstieg an der ISS festhalten, sagt der Roskosmos-Chef: ISS könnte als Zwischenhalt für Flüge ins Weltall dienen. Ja eben, eine viel bessere Idee, als die ISS 2024 einfach verglühen zu lassen.

Man muss dabei nur an das CO2 denken, dass bei der Herstellung und Transport ins All erzeugt wurde.

Related Articles

Apfelwelt

Google startet Allo Messenger

Auch Google möchte in der Messenger-Welt mit Animationen und Sticker mit machen: Google Allo – Messenger für Android und iOS geht an den Start. Nach Duo also Allo. Aber...

Posted on by Frank Stohl
Fernsehwelt

TV-Tipp: Die Anstalt

Heute ab 22:15 Uhr gibt es die Weihnachtsausgabe von Die Anstalt. Max Uthoff und Erwin Pelzig, als Claus von Wagners Urlaubsvertretung, an den bestehenden politischen und...

Posted on by Frank Stohl