Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

MySpace verliert Daten von Kunden


Frank Stohl
@frankstohl
MySpace verliert Daten von Kunden

Die Plattform hat sämtliche Musik aus den Jahren 2003 bis 2015 verloren: Myspace verliert riesiges Musikarchiv. Öhm, es gibt noch MySpace?

Also seine Daten muss man da wohl nicht löschen, das geht auch so abhanden. Da verdient man wohl nicht mehr genug für ein Backup, oder?

Related Articles

Apfelwelt

VR-Brillen zum Basteln werden beliebter

Angefangen hat es mit Google Cardboard „Die Virtual-Reality-Brille aus Pappe“ und nun ziehen immer mehr Smartphone-Hersteller nach: LG präsentiert eigene VR-Brille für...

Posted on by Frank Stohl
Politikwelt

Zu viele Arschlöcher auf dieser Welt

Eine Zusammenfassung der aktuellen Weltlage: Die multibeschissene Weltordnung. Ja, leider ist es so bzw. wird auch von mir so empfunden. Ein Kommentator zum Artikel schrieb: Die...

Posted on by Frank Stohl