Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Mobile Bezahldienste noch nicht beliebt


Frank Stohl
Frank Stohl
@frankstohl
Mobile Bezahldienste noch nicht beliebt

Denn obwohl mittlerweile einige mobile Bezahldienste hierzulande verfügbar sind, bezahlt aktuell nur eine kleine Minderheit mit dem Smartphone: Kaum ein Deutscher nutzt mobile Bezahldienste. Ja, das dauert noch. Die nationale Lösungen sind bescheiden zu benutzen, die internationale Lösungen benötigen eine Kreditkarte.

Sagen wir so: Bargeldlos via Smartphone zu bezahlen, ja da haben wir noch die Defizite der Kreditkarte an der Backe. Also da klemmte es schon, irgendwann in den 1980er also.

Nun, ich mache eher die Erfahrung, den Läden zu zeigen, dass es bereits geht. Andere Kunden schauen meist desinteressiert oder ganz selten dann doch neugierig. Das wird schon noch.

Related Articles

Film-Tipp: Zero Days – World War 3.0
Fernsehwelt

Film-Tipp: Zero Days – World War 3.0

Die Geschichte von des Schädlings Stuxnet und dem Auftakt des digitalen Kriegs: Zero Days. Heute erscheint der Film auf Medien und digital. Sollte man sich anschauen, wie Länder...

Posted on by Frank Stohl
Bitcoin-Wallet für alle
Weltgeschehen

Bitcoin-Wallet für alle

Bitcoin-Wallet erstellen 2022: So richtet man eine Bitcoin-Wallet ein. Ab 2023 wird es einfacher: Volksbanken arbeiten an Bitcoinhandel für Privatkunden. Wobei, wenn die so lange...

Posted on by Frank Stohl