Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles
10 Jahre WhatsApp

Die Messenger-App WhatsApp wird 10 Jahre alt: Wie ein Messenger die Welt eroberte. Das Projekt startete ja mit guter Dinge, hatte dann aber ständig Sicherheitsprobleme und wurde am Ende von Facebook gekauft.

Auf jeden Fall kann man die Idee, als Vorinstallierte App auf Smartphones als Durchbruch bezeichnen. Denn gerade im Aufwind kostete WhatsApp ja noch 1 Euro im Jahr, und das war für viele Nutze eine Thema. Mit dem Aufkauf von Facebook viel diese Gebühr und die Beliebtheit kannte keine Grenzen mehr – leider.

An dieser Stelle kann ich nur die App Threema empfehlen, dieser gibt es für kleines Geld für iOS und Android: Eine App um die Überwachung zu ärgern. Mit der App kann man sich sicher unterhalten und bleibt dabei anonym, Telefonate über threema gehen dort auch sehr gut, und die sind natürlich ebenfalls verschlüsselt.

Die App Threema gibt es derzeit für kleines Geld für iOS, Android und Windows Phone: Eine App um die Überwachung zu ärgern.

‎Threema
‎Threema
Entwickler: Threema GmbH
Preis: 3,99 €
Threema
Threema
Entwickler: Threema GmbH
Preis: 3,99 €

Related Articles

Medienwelt

Xavier Naidoo gewinnt goldenes Brett 2014

Der „Verschwörungstheoretiker und Anhänger der Reichsbürger-Bewegung“ wurde am Mittwochabend in Wien mit dem “Goldenen Brett vorm Kopf” 2014 bedacht: Xavier Naidoo...

Posted on by Frank Stohl
Politikwelt

Autonomes Fahren: Computer als Fahrer definieren

Die US-Transportbehörde NHTSA hat eingesehen, dass Googles autonome Autos ein neues Regelwerk benötigen: US-Transportbehörde will Computer als Fahrer definieren. Denn auch wenn...

Posted on by Frank Stohl